Perspektiven von Usability

Perspektiven von Usability – Einleitung

Der Begriff Usability stammt aus einer Zeit, als Produkte komplexer wurden und der technologische Fortschritt zu einer Steigerung des Produktangebots führte. Durch den Anstieg wurden zwar zahlreiche Funktionalitäten unterstützt, allerdings war die Nutzung eingeschränkt. Heutzutage ist dieser Begriff omnipräsent in der Mensch-Computer-Interaktion. Es existieren unterschiedliche, teilweise einheitliche, aber auch widersprüchliche Definitionen von Usability. Ein genaues Verstehen von der Usability eines Systems verlangt ein tiefes Verständnis des Systems und der Nutzungssituation.[1] Das vierte Kapitel versucht auch hier alle notwendigen Aspekte zu berücksichtigen, welche für mobile Systeme von Relevanz sind. [1] Vgl. Hertzum, 2010, S. 567f.